Ein tolles Spiel zeigte unsere D-Jugend am Freitagabend in Thurmansbang. Von Anfang an dominierte das Team um Trainer Oliver Stockinger das Spielgeschehen. Nach einigen Pfostentreffern wurde die Mannschaft in der 22. Minute mit dem Führungstreffer belohnt. Kurz vor der Halbzeit konnte man die Führung auf 2:0 ausbauen. Die Mannschaft zeigte auch in der 2. Hälfte tollen Kombinationsfußball, echten Teamgeist und eine hohe Laufbereitschaft. Besonders torgefährlich war Lukas Nitzsche, der mit seiner Schnelligkeit jeden Gegner hinter sich ließ. Der Endstand von 4:0 war somit mehr als verdient. So kann es am Mittwoch gegen die (SG) DJK Straßkirchen weitergehen.

Laden...