Gelungener Saisonstart für die D1 – 7:1 Sieg gegen JFG Donauwald II

Kategorie: Fußball-Jugend

Die D-Junioren gehen in dieser Saison als SG mit Haselbach und Ruderting in die neue Kreisliga-Saison. Nach dem sich die Jungs und Mädels in zahlreichen Testspielen schon auszeichnen konnten (6 Siege, 1 Unentschieden) und das Pokalspiel am vergangenen Mittwoch mit einem 8:0 gegen Aidenbach gewonnen wurde, stand am gestrigen Freitag das erste Punktspiel an. Gegner war die JFG Unterer Donauwald II.  

Ab der ersten Minute dominierte unser Team das Spielgeschehen und so gingen wir in der 4. Minute durch ein Tor von Maxi Pretzer verdient 1:0 in Führung. Trotz des von unseren Spielern teilweise sehr hektisch geführten Spiels, konnte unser Team bereits in der 12. Minute das 2:0 und in der 14. Minute das 3:0 nachlegen. Auch in der folgenden Spielzeit drückte unser Team den Gegner in seine Hälfte und so stand es nach 2 weiteren Toren (16. , 28. Min.) bis zur Pause bereits 5:0.

Nach der Pause erhöhte Maxi Pretzer(5er Pack) in der 36. und 41. Minute auf 7:0. Danach ließ der Druck unseres Teams etwas nach, was der sehr aufwendig geführten 1. Halbzeit geschuldet war. Der Gegner kam durch einen abgefälschten Freistoß zu seinem glücklichen Ehrentor. Alles in allem ein gelungener Start in die neue Kreisliga-Saison, der aber für die nächsten Partien spielerisch noch Luft nach oben lässt. 

Nächstes Spiel ist kommenden Dienstag um 18:15 Uhr im BFV-Pokal gegen die (SG)DJK SV Kellberg in Thyrnau.

Bericht Michael Kern